Mein Name lautet Volker Meyer (55). Ich habe als Dozent u.a. für die Dr.Buhmann-Schulen, die Hochschule für Kommunale Verwaltung (NSI) und diverse kommerzielle Bildungseinrichtungen der IT-Branche gearbeitet und tue dies immer noch.

Ich bin ledig und habe eine 11-jährige Tochter Ann-Carolyn Meyer.

Dieses Web-Projekt versuche ich seit 22.06.2012 zu entwickeln. Ausgehend von den seinerzeit üblichen Ahnentafeln der NS-Zeit, habe ich mich seit 1987, nach dem Tod meines Großvaters, näher mit meinen Vorfahren beschäftigt. Auf Grundlage eines Schneider PC 1512 und einer Genealogie-Software AHNEN von Dr. Heribert Reitmeier, habe ich den Computer zur Erfassung, Auswertung und Darstellung benutzt. Durch berufliches Engagement "schlief" meine Beschäftigung mit meinen Vorfahren dann allerdings ein.

Erst seit 2009 bin ich wieder mehr mit der Genealogie beschäftigt und arbeite seitdem mit der Software FAMILY TREE BUILDER. Durch die Möglichkeiten des Internet, die in dieser Form in den 80ger Jahren nicht zur Verfügung standen, kümmere ich mich auch verstärkt um die Erforschung der Auswanderer im 19. Jahrhundert. Hierzu konnte ich schon Interessantes "zutage" fördern, was ich im Menüpunkt AUSWANDERUNG besonders abgebildet habe.

 

Mein Interesse:

 

- Kontakt zu anderen Familienforschern in- und außerhalb der eigenen Familie

- Dokumentation meiner Forschungsergebnisse

- Hilfe bei "Toten Punkten"

- Tipps zur Genealogie durch Beispiele